Touristenverein "Perlen des östlichen Mecsek"
Wir bieten Ihnen die Perlen des östlichen Mecsek, Mecseknádasd, Óbánya und Ófalu, mitten in einem Naturschutzgebiet an. 8O % der Einwohner haben ihre deutsche Identität, ihre Sitten und Bräuche bewahrt. Wenn Sie uns besuchen, können Sie sich entspannen, oder auch spannend Ihren Urlaub gestalten. Die dichten Wälder, klare Bäche und die frische Luft sichern die Voraussetzung dazu. Das ganze Jahr verwöhnt Sie die Gegend mit Sehenswürdigkeiten: im Frühjahr die geschützten Pflanzen, die Banater Pfingstrose, die Schlüsselblume, die Erdbeere, im Herbst die Süßkastanie, Pilze und die Hagebutte. Jäger gehen bei uns auch nicht leer aus, mit Trophäen von Rehen, Ebern oder auch prämierten Edelhirschen können Sie mit Sicherheit rechnen. In dem Forellenteich bringt das Fischen garantiert Glück. Die heimatkundlichen Ausstellungen, sakrale und geschichtliche Baudenkmäler erzählen über unsere Geschichte, die Sankt-Stephan-Kapelle über die Arpadenzeit, die Ruinen auf dem Schlossberg über die Türkenherrschaft, die Réka-Burg über die Schottische Heilige Margarethe. Die ehemalige bischöfliche Residenz mit der kleinen Kapelle im Barockstil erinnert uns an den einstigen Besitzer des Dorfes, an Bischof Georg Klimo, und an einen prominenten Gast des Dorfes, an Franz Liszt. Als Ausflugsziel empfehlen wir den botanischen Garten in Püspökszentlászló, das Dorf Kisújbánya, die Glashütte in Pusztabánya, den höchsten Gipfel des Mecsek, den Zengõ, den Aussichtsturm auf dem Cigányberg, die Wasserfälle und "tropfende Steine" im Mecsek. Überall wird man durch markierte Wanderwege geleitet. Wer sich für alte Handwerke interessiert, kann sich bei den Töpfern, Holzdrechslern, Fassbindern, Seilern, Stuhlflechtern und Steinmetzen umsehen und auch ihre Produkte kaufen. Unsere Weinbauer erlernten die Kunst des Weinherstellens von ihren deutschen Ahnen, die vor Jahrhunderten in dieser Gegend ansiedelten. An der alljährlichen Weinprämierung nehmen auch Weinbauer aus dem weiteren Umkreis teil. Die Kellerreihen, die ungarndeutsche Gastfreundschaft, die Gemütlichkeit der Weinbergwanderungen, das Einkehren in den Presshäusern wird Sie begeistern. Sollte das Wetter mal nicht so richtig mitmachen, werden Sie sich auch nicht langweilen. Die große Sporthalle bietet Möglichkeiten zum Fußball und Handball, Basketball oder auch zur Veranstaltung eines Trainingslagers. Im Multicenter können sich alle amüsieren, sowohl Kleinkinde als auch Erwachsene finden hier unterhaltsame und vernünftige Programme und auch Internetanschluss. Wegen der günstigen Lage der Dörfer erreicht man von uns leicht die sehenswerten Orte der Gegend: Pécs, Siklós, Harkány, Villány... Lebensmittelläden, Gaststätten mit hiesigen Spezialitäten, im Sommer Samstags mit live Musik versorgen Sie rund um die Uhr.
Testen Sie uns und prüfen Sie die Echtheit unserer Perlen!